„Die größte Entscheidung Deines Lebens liegt darin, dass Du Dein Leben ändern kannst, indem Du Deine Geisteshaltung änderst.“ – Albert Schweizer

THERAPIE

Darmsanierung

Die Darmsanierung hat die Aufgabe, im Darm wieder normale Verhältnisse herzustellen. Dies kann insbesondere nach einer Antibiotikagabe sinnvoll sein. Die Darmsanierung besteht aus mehreren Schritten:

  • Darmreinigung und Entgiftung
  • Aufbau einer gesunden Darmflora, geeignetes Milieu schaffen, Stärkung der Verdauungsorgane
  • Mit ausgewählten Bakterien eine gesunde Darmflora ansiedeln
  • Ernährungsanpassung

Bioresonanztherapie

Nach dem Begründer der Bioresonanzverfahren kann die Bioresonanz die  körpereigenen Regulationskräfte zu aktivieren und den Körper in eine harmonische Schwingung versetzen. Nach meiner Erfahrung kann die Bioresonanz aber auch Einfluß auf unsere Stimmung und Gefühle nehmen. Die Bioresonanz möchte den Körper wieder in Balance bringen. Ich arbeite mit MORA. Bitte beachten Sie, dass die Bioresonanz nicht von der evidenzbasierten Medizin anerkannt ist, es handelt sich um ein Verfahren der Naturheilkunde.

Homöosiniatrie

Homöosiniatrie ist eine Kombination aus Akupunktur und naturheilkundlichen Medikamenten. Diese Therapie verwende ich gerne bei akuten und chronischen Schmerzzuständen. Je nach Indikation werden spezielle naturheilkundliche Mittel in ausgewählte Akupunkturpunkte mit einer feinen Spritzennadel injiziert. Das durch die Injektion entstandene Depot (Quaddel) kann bis zu 48 Stunden nachwirken. Dieser Reiz wirkt nach meiner Erfahrung länger als bei der klassischen Akupunktur. Gemäß den Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin und der Akupunktur, stärkt und harmonisiert die Homöosiniatrie den Fluß der Lebensenergie Qi, regt Regulationsprozesse im Körper an bzw. nimmt reflektorisch Einfluss auf innere Abläufe und Organe, die mit den entsprechenden Mitteln gezielt beeinflusst werden können. Beide Therapieformen ergänzen sich gut. Sie sind nach meiner Erkenntnis für Sie als Patienten auch gut verträglich und schonend für den Organismus.

Immunsystem
ausbalancieren

Immunmodulation

Um mit krankmachenden Reizen zurechtzukommen, muss unser Immunsystem ausreichend trainiert sein. Wenn das nicht ausreichend funktioniert, ist der Körper nicht in der Lage Krankheiten abzuwehren, es ist geschwächt und z.B. infektanfällig. Deshalb stimuliert oder trainiert man das Immunsystem. Das ist ein Teil der Immunmodulation. Bei Autoimmunerkrankungen oder Allergien besteht eine Überreaktion des Immunsystems, die dann abgeschwächt werden muss.

Infustionstherapie

Die Behandlung mit Infusionen ermöglicht eine besonders intensive Therapie, welche nach meiner Erfahrung tiefgreifender, schneller und stärker wirkt als eine Therapie über Tabletten. Durch Intensivkuren mit Infusionen kann bei vielen Beschwerdebildern eine besonders effektive Linderung von Beschwerden oder auch eine rasche Verbesserung des Wohlbefindens erreicht werden.

rasche Verbesserung
des Wohlbefindens

innere Kraft und
Energie spüren

Mentale Begleitung

Wie sieht Ihr Traum vom Gesundsein aus? Kommen Sie vom Denken ins Tun, ich begleite und unterstütze Sie mit Geduld, Einfühlungsvermögen und langjähriger Erfahrung. Es ist mein Herzenswunsch, dass Sie erkennen können, welche vielfältigen Möglichkeiten sie selbst in der Hand haben, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Wenn Sie Ihre innere Kraft und Energie spüren, schöpfen Sie Zuversicht. Krankheit bedeutet, dass etwas aus der Balance geraten ist. Du bist was Du denkst. Auch beim Thema Gesundheit. Das, was wir denken und glauben, bestimmt unser Weltbild und somit unsere Realität und unseren Alltag. Fokussieren Sie sich auf das, was Sie wirklich wollen: nicht auf Krankheit, sondern auf Gesundheit. Es gibt keine Grenzen, nur die, die wir uns durch unser Denken schaffen.

Wie sieht Ihr Traum von Gesundheit aus?

Die von mir beschriebenen Diagnosemethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin (auch Komplementärmedizin genannt). Sie gehören nicht zu den allgemein wissenschaftlichen anerkannten Methoden im Sinne der Schulmedizin. Alle von mir getroffenen Aussagen über Eigenschaften der genannten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten der Therapeuten der jeweiligen Therapierichtung selbst. Diese werden von der Schulmedizin nicht oder nur teilweise anerkannt.

ADRESSE U. KONTAKT

Silvia Völkle – Heilpraktikerin
Bahnhofplatz 8 – 84503 Altötting
Telefon +49 (0)177 293 7031
silvia@silvia-voelkle.de

      IMPRESSUM      DATENSCHUTZ      KONTAKT